ensemble

Carin Levine, Peter Veale und Pascal Gallois kennen sich schon lange und arbeiteten in unterschiedlichsten Formationen erfolgreich zusammen. Die Idee, ein Trio zu gründen, enstand aus der reizvollen Möglichkeit, die Tradition von Holzbläser-Trios um die ungewöhnliche Kombination von Flöte, Oboe und Fagott zu erweitern.

Das Aeolian-Trio nutzt die gesamte Bandbreite der Oboen-Familie, aller Flöten und des Fagotts, um dem Publikum neue, ungewöhnliche und reizvolle Klangwelten zu eröffnen, um Komponisten zu neuem Repertoire zu inspirieren und um spieltechnische Kompetenz in besonderer Weise zu bündeln.

die Musiker im Internet:

www.carinlevine.de
www.pascalgallois.com